Julia Friedrichs

Julia Friedrichs

ist freie Reporterin für Print und Film – vor allem für die ZEIT, den WDR und das ZDF. Zuletzt realisierte sie mit dem Redaktionsteam docupy der Bildundtonfabrik das Projekt „Ungleichland“. Außerdem schreibt sie Bücher, normalerweise Bestseller über Elite oder Erben, zuletzt aber das feine Bändchen „Gebrauchsanweisung für Werder Bremen“. Ihre Arbeit ist mehrfach preisgekrönt.

Frei bleiben

Formal, familial, mental: Wie ihr auch als Freie durchsetzt.

MEHR LESEN