Über uns

Wir sind Journalistinnen und Journalisten aus Print, Online, TV & Radio. Getragen von unseren Mitgliedern, vertreten vom 7-köpfigen Vorstand. Unser Verein hat sich im Juni 2012 offiziell gegründet. Wir sind stolz auf unsere Mitglieder, die uns moralisch und finanziell unterstützen. In Regional- und Arbeitsgruppen setzen wir uns alle gemeinsam für eine höhere Frauenquote ein. Jede und jeder, die oder der mitarbeitet, macht uns ein Stück stärker. Arbeitsgemeinschaften und Regionalgruppen bieten jede Menge Möglichkeiten, sich einzubringen. Wer möchte, übernimmt somit Verantwortung für ein gesellschaftlich wichtiges Thema – die Quote. Das Q-Camp ist unsere Jahrestagung, zu der wir mit Unterstützung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend einladen.